safecity-project.eu

Warum das Casino so schön ist

Das Casino ist und bleibt ein magischer Ort. Ein Ort, an dem man die Aufregung im Bauch spürt, weil man vielleicht einen großen Preis gewinnen wird. Es ist wunderbar, sich abzulenken und etwas ganz anderes zu genießen. Nämlich die Welt der Spiele und des Glücks. Eine Welt, in der es schön ist zu leben. Es gibt viele Gründe, ins Casino zu gehen, wir haben drei davon hat Casino24 für Sie aufgelistet.

Erleben Sie das einzigartige Gefühl, in einem Casino zu gewinnen

Ob Sie nun Spielautomaten oder Poker spielen, in einem Kasino können Sie immer gewinnen. Auch das Roulette ist ein tolles Spiel. Setzen Sie auf eine Zahl und wer weiß, vielleicht fällt die Kugel dieses Mal auf Ihre Zahl. Bei manchen Spielen braucht man wirklich Glück, bei anderen kann man das Spiel beeinflussen. Denken Sie an das Spiel Blackjack. Wenn Sie clever spielen, können Sie durch die Bank gewinnen, und das einzigartige Gefühl des Gewinnens gibt Ihnen einen großen Kick.

Sie können im Casino viel Geld gewinnen

Natürlich ist die Chance, eine große Summe Geld zu gewinnen, gering. Aber die Chance ist da! Viele Menschen träumen gerne davon, was sie mit all diesen Millionen machen würden. Was würden Sie tun? Kaufen Sie eine Villa, einen teuren Sportwagen oder reisen Sie vielleicht sogar mit Ihrer Familie um die Welt. Mit kleinen Einsätzen können Sie viel gewinnen. Das macht das Casino zu einem faszinierenden Ort, an dem Sie innerhalb weniger Sekunden zum Millionär werden können.

Casino ist Entspannung und Unterhaltung

Hatten Sie eine arbeitsreiche Zeit? Brauchen Sie Entspannung? Möchten Sie dem Alltag in einer völlig anderen Umgebung entfliehen? Das Casino ist der ideale Ort, um dem Alltag zu entfliehen. Andere Leute, nette Spiele und wenn man Glück hat, kann man eine Menge Geld gewinnen. Und egal, ob Sie in einem echten Casino oder online spielen, Sie werden immer eine gute Zeit haben.

Ethereum steigt um 6% – Durchbricht ETH bald die $5K-Marke?

Der Ethereum-Kurs ist heute um mehr als 6 Prozent gestiegen, wodurch der ETH-Kurs auf über $4.700 gestiegen ist. Die Stimmung rund um diese Währung ist sehr positiv. Bedeutet dies, dass der größte Altcoin bald die psychologische Grenze von 5.000 Dollar durchbrechen wird?

Ethereum könnte bald die 5.000-Dollar-Marke knacken

Der Ethereum-Kurs erreichte am 26. November einen Tiefststand von 3.920 $, erholte sich danach aber deutlich. Der ETH-Preis stieg in den folgenden 5 Tagen auf einen Höchststand von 4.782 $. Vor allem der Ausbruch über $4.650 und der Ausbruch über den 100-Stunden-SMA ist ein positives Zeichen für den Altcoin. Das passende Kryptocasino finden Sie hier.

Derzeit liegt der Widerstand bei 4.775 $. Danach gibt es einen etwas größeren Widerstand um 4.800 $. Ein Kursanstieg über diese Marke könnte eine größere Erholung auslösen. Von diesem Punkt aus könnte er sogar die psychologische Marke von 5.000 Dollar durchbrechen.

Sollte es Ethereum jedoch nicht gelingen, kurzfristig die 4.800 $-Marke zu durchbrechen, könnte es zu einer Abwärtskorrektur kommen. Die anfängliche Unterstützung liegt derzeit bei etwa $4.675. Die wirklich wichtige Unterstützung liegt bei der Marke von 4.550 $. Im Moment sehen die Ethereum-Charts gut aus, und die Chancen stehen gut, dass der Altcoin bald die 5.000-Dollar-Marke erreichen wird.

Schwimm-Olympiasieger Pellegrini beendet seine Karriere mit einem Sieg

Die Schwimmerin Federica Pellegrini hat ihre Karriere im Spitzensport beendet. Die 33-jährige Italienerin, die bereits fünfmal an Olympischen Spielen teilgenommen und 2008 Gold über 200 Meter Freistil gewonnen hat, verabschiedete sich am Dienstag von ihrem Land. Bei den Wettkämpfen in Riccione gewann sie die 200 Meter Freistil.

Pellegrini hält seit 2009 den Weltrekord (1.52,98) über 200 Meter Freistil. Im vergangenen Sommer stellte sie in Tokio einen Rekord auf: Sie war die erste Schwimmerin, die bei fünf aufeinander folgenden Olympischen Spielen über dieselbe Distanz antrat. Dies gelang ihr bereits 2004 (Silber), 2008 (Gold), 2012 (5.) und 2016 (4.).

“Es waren zwanzig Jahre Schwimmen und Müdigkeit. Ich habe das Schwimmen geliebt und liebe es immer noch. Am meisten werde ich die Gruppe vermissen, aber ganz sicher nicht die Müdigkeit im Training”, sagte der sechsfache Weltmeister.

James auf der “Corona-Liste” der NBA-Basketball-Ligen

Basketballspieler LeBron James fehlte beim Auswärtsspiel seiner Mannschaft Los Angeles Lakers gegen die Sacramento Kings am Dienstag. Der 36-jährige Star steht auf der Koronaliste der NBA, wie kurz vor dem Spiel bekannt wurde.

James hatte im September angegeben, dass er gegen das Virus geimpft sei. Die Tatsache, dass er jetzt auf der Liste steht, bedeutet nach den NBA-Regeln, dass er entweder positiv getestet wurde oder ein nicht eindeutiges Testergebnis hatte.

Ohne James gewannen die Lakers 117-92. “Es ist definitiv ein großer Verlust”, sagte Lakers-Trainer Frank Vogel vor dem Spiel. “Das ist eine Enttäuschung. Wir hoffen im Moment das Beste für ihn.” Vogel hofft, dass James bald wieder dabei ist, kann aber nur raten: “Wir werden sehen.”

Britischer Tennisstar Konta beendet Karriere

Der britische Tennisstar Johanna Konta (30) hat ihre Karriere beendet. Sie ist die ehemalige Nummer 4 der Welt.

Konta erreichte dreimal das Halbfinale eines Grandslam-Turniers. 2016 erreichte sie die Runde der letzten Vier bei den Australian Open, ein Jahr später in Wimbledon und 2019 in Roland Garros.

Insgesamt gewann Konta vier WTA-Titel. In diesem Jahr gewann sie das Rasenturnier in Nottingham. Doch unter anderem aufgrund von Verletzungen und einer Corona-Infektion war sie nicht mehr unter den Top 100. In der Weltrangliste steht sie auf Platz 113. Im Jahr 2017, der besten Saison ihrer Karriere, gewann sie die Turniere in Sydney und Miami.

“Durch meine eigene Beharrlichkeit und die Unterstützung anderer habe ich meinen Traum verwirklicht und bin das geworden, was ich mir als Kind gewünscht habe”, schrieb Konta in den sozialen Medien. “Ich bin sehr dankbar für die Karriere, die ich gemacht habe.

Lewandowski kann noch auf den Goldenen Ball hoffen

Robert Lewandowski könnte noch mit dem Goldenen Ball für das Jahr 2020 geehrt werden. Der Organisator France Football scheint auf die Kritik zu reagieren, die nach der Vergabe der Trophäe für 2021 an Lionel Messi am Montag laut wurde. Viele waren der Meinung, dass nicht der Argentinier, sondern der polnische Stürmer von Bayern München die Auszeichnung verdient hätte, vor allem nachdem die Wahl zum Favoriten im letzten Jahr wegen der Koronapandemie abgesagt wurde.

Messi, der die Auszeichnung zum siebten Mal entgegennahm, hatte sofort gesagt, dass Lewandowski rückwirkend belohnt werden sollte. “Jeder weiß, dass du im letzten Jahr der Gewinner warst. Ich denke, France Football sollte den Goldenen Ball 2020 trotzdem verleihen”, so der Stürmer von Paris Saint-Germain.

Pascal Ferré, Redaktionsleiter des französischen Fußballmagazins, schließt dies jedoch nicht aus. “Was Messi sagte, war schön und weise. Ich denke, wir sollten nicht sofort etwas entscheiden, sondern sorgfältig darüber nachdenken. Wir müssen die Geschichte des Goldenen Balls, die auf echten Wahlen beruht, respektieren”, sagte Ferré gegenüber watson.de.

AZ will sich in der Winterpause mit Stürmer verstärken

AZ möchte sich im kommenden Transferfenster mit einem Stürmer verstärken. Das sagte Trainer Pascal Jansen am Mittwoch in seiner Vorschau auf das Ligaspiel gegen Fortuna Sittard am Donnerstag.

AZ liegt derzeit mit 17 Punkten auf einem enttäuschenden 12. Platz. “Das liegt an einer Kombination von Dingen”, sagte Jansen. “Zu einem kleinen Teil liegt das daran, dass die Leute weggegangen sind, aber das können wir jetzt nicht mehr beeinflussen. Wir hatten auch einen Lauf, in dem die Dinge nicht so liefen, wie wir es wollten, was bedauerlich war. Aber uns fehlt auch manchmal die Durchschlagskraft nach vorne. Wir prüfen daher, wie und ob wir uns selbst stärken können. Das tun wir immer, und wir sind zu dem Schluss gekommen, dass wir in puncto Effizienz immer noch im Rückstand sind. Dann ist es nur logisch, dass wir gemeinsam überlegen, wie wir uns stärken und verbessern können.”

In dreizehn Spielen erzielten die Alkmaarder 23 Tore. In den letzten drei Spielen hat die Jansen-Elf nur ein Tor erzielt.

Stürmer Hakon Evjen verletzte sich letzte Woche im Conference-League-Spiel gegen FK Jablonec und wird der Fortuna nicht zur Verfügung stehen. Es geht ihm besser als erwartet”, sagt Jansen. Hoffentlich ist er dieses Wochenende wieder dabei.”

Fortuna Sittard hat seine letzten vier Ligaspiele verloren und liegt auf dem vorletzten Platz.

FC Barcelona möglicherweise monatelang ohne Sergi Roberto

Der FC Barcelona wird möglicherweise monatelang nicht auf Verteidiger Sergi Roberto zurückgreifen können. Der 29-jährige Spanier wird diese Woche in Finnland an seinem rechten Oberschenkel operiert. Spanischen Medien zufolge könnte die Rehabilitation bis zu vier Monate dauern, wobei Barça noch nicht bekannt gegeben hat, wie lange er ausfallen wird.

Roberto hat in dieser Saison zwölfmal für den FC Barcelona gespielt, der in La Liga auf Platz sieben liegt und noch Chancen auf den Gewinn der Champions League hat. Nächste Woche haben die Katalanen ein wichtiges Auswärtsspiel gegen Bayern München, das bereits für die nächste Runde qualifiziert ist.

Sergi Roberto ist ein Konkurrent des ehemaligen Ajax-Spielers Sergiño Dest auf der rechten Abwehrseite. Am Samstag spielt der FC Barcelona in La Liga zu Hause gegen Real Betis. Seit der Ankunft von Trainer Xavi Anfang November hat die Mannschaft nicht mehr verloren.

Tottenham muss das restliche Jahr ohne Verteidiger Romero auskommen

Tottenham Hotspur wird mindestens für den Rest des Jahres ohne Cristian Romero auskommen müssen. Der Verteidiger hat eine sehr schwere Oberschenkelverletzung, sagte Trainer Antonio Conte. Der Argentinier hatte sich im Länderspiel gegen Brasilien im vergangenen Monat verletzt. Die Spurs haben in diesem Kalenderjahr noch neun Spiele vor sich.

“Das ist sehr ärgerlich, für ihn und für den Verein”, sagte Conte. “Cristian ist ein wichtiger Spieler für uns. Vorläufig erwarte ich ihn nicht zurück. Wenn er im Januar wieder spielen kann, wäre das ein Glücksfall, aber ich wäre nicht überrascht, wenn es mindestens Februar wird. Jetzt heißt es erst einmal abwarten. Wir werden von Woche zu Woche sehen. Im Moment muss er sich vor allem ausruhen.”

Tottenham spielt am Donnerstag in der Premier League gegen Brentford.

Ladbrokes: Hammerquote 3,50 für deutschen Sieg gegen Tschechien

Am Samstagabend trifft die deutsche Nationalmannschaft im Rahmen des zweiten Spieltages der Qualifikation für die WM 2018 in Russland auf die Auswahl Tschechiens und der Weltmeister geht natürlich als klarer Favorit ins Spiel.

Nachdem sich mit Tschechien und Nordirland die beiden wohl stärksten Gruppengegner beim 0:0 die Punkte gegenseitig weggenommen haben und Deutschland in Norwegen einen souveränen 3:0-Erfolg landete, hat die DFB-Auswahl die große Chance, binnen weniger Tage mit Siegen gegen diese beiden Nationen der WM-Teilnahme schon einen sehr großen Schritt näher zu kommen.

Bevor es am Dienstagabend in Hannover gegen Nordirland geht, erwartet die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw mit Tschechien eine der Enttäuschungen der zurückliegenden EURO. Auch deshalb rechnen die Buchmacher fest mit einem deutschen Sieg. Der Quotenvergleich zeigt eine maximale Quote 1,25 (Interwetten) für Wetten auf die deutsche Mannschaft, die sich unter Einrechnung der bei den meisten Buchmachern anfallenden Wettsteuer damit kaum mehr lohnen. Eine Ausnahme stellt aber ein spezielles Angebot von Ladbrokes dar, das sich an neue Kunden richtet, die mit der sensationellen Quote 3,50 auf Deutschland oder wahlweise mit der ebenfalls extrem hohen Quote 34,0 auf Tschechien wetten können. Wie das funktioniert, erklären wir nachfolgend.

Maximaler Einsatz von zehn Euro

Ganz wichtig zu wissen ist vorab, dass sich Neukunden von Ladbrokes für den sogenannten Preisboost auf das Spiel Deutschland gegen Tschechien ODER den ansonsten gültigen Willkommensbonus, der drei Freiwetten bis zum Gesamtwert von 60 Euro umfasst, entscheiden müssen.

Sofern man sich für den Preisboost entscheidet, ist keine Eingabe eines Bonus-Codes nötig. Stattdessen genügt es, nach der Anmeldung mindestens fünf Euro auf das neu eröffnete Wettkonto einzuzahlen und anschließend eine Wette auf dem klassischen 1X2-Markt entweder auf “Deutschland gewinnt” oder “Tschechien gewinnt” zu platzieren. Dabei ist zu beachten, dass ein Einsatz von zehn Euro nicht überschritten werden sollte. Alle Sportwettenanbieter im direkten Vergleich.

Denn nur für die ersten zehn Euro Einsatz gelten die erhöhten Sonderquoten, während für alle anderen Beträge die regulären Quoten 1,22 für einen deutschen Sieg bzw. 12,0 für Wetten auf Tschechien gelten.

Sondergewinn wird etwa später gutgeschrieben

Sofern die abgegebene Wette richtig ist, schreibt Ladbrokes den mit der regulären Quote erzielten Gewinn sofort dem Wettkonto gut. Der zusätzliche Gewinn, der sich mittels einer Multiplikation des Einsatzes mit der erhöhten Quote minus der Normalquote berechnet, wird dann mit etwas Verspätung, bis zu 24 Stunden, in Form einer Freiwette gutgeschrieben. Diese Freiwette muss dann nur noch einmal umgesetzt werden, damit eine Auszahlung etwaiger Gewinne möglich ist.

Und ein besonderer Clou an dieser Aktion ist, dass man nicht verlieren kann. Denn wenn die abgegebene Wette danebengeht, erstattet Ladbrokes den verlorenen Einsatz. Mehr Wetten auf dem Vergleichsportal www.sportwetten-online.com.